Die ermittelten Daten der Bestands- und Zustandserfassung und -bewertung werden in einem digitalen Schnittstellenformat für das Softwaresystem des AG bereitgestellt, sodass abschließend ein direkter Import durch den Auftraggeber erfolgen kann. Gemeinsam werden hierzu ergänzend alle notwendigen Abstimmungen vorgenommen.

Somit werden die nachfolgende Teilleistungen übergeben (sofern die optionalen Leistungen enthalten sind):

•  Knoten-Kanten-Model entsprechend FGSV
•  Querschnittserfassung, Inventardatenerfassung

Zustandserfassung und –bewertung

Zum Seitenanfang